Aufstockung

Kommt auf ein bestehendes Gebäude ein weiteres Stockwerk oder wird die Dachgaube erweitert, muss das Bauvorhaben natürlich statisch-konstruktiv abgesichert sein. Aber nicht nur der Standsicherheitsnachweis spielt hier eine Rolle, sondern auch Trittschalldämmung, Wärmeschutz nach EnEV und Brandschutz müssen nachgewiesen werden. Zusätzlich müssen je nach Bauart auch Schal- und Bewehrungspläne erstellt werden.

Wir machen Ihnen gerne ein Angebot wenn Sie uns über unser Antragsformular alle nötigen Informationen zu Ihrem Dachausbau zukommen lassen. Unsere Experten schauen sich dann vor Ort das Objekt an und erstellen alle nötigen Nachweise.

Jetzt Angebot einholen:

Schritt 1 von 4

Wo befindet sich Ihre Immobilie?

Sie haben Fragen? Direkten Kontakt aufnehmen:

Geschäftszeiten: Mo. bis Fr., 9 bis 19 Uhr